hashbrown    |    Wozu SEO?    |    Leistungen    |    Referenzen    |    Partner    |    Kontakt    |    Jobs    |   Glossar

 

Die Antwort

Unter SEO versteht man das Optimieren von Websites für die wichtigsten Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing. Ziel ist es, durch umfassende Analyse Ihrer Website und derer Ihrer Wettbewerber die für Sie relevanten Suchbegriffe zu identifizieren und möglichst weit oben in den Suchergebnissen zu platzieren.


SEO-optimierte Internetseiten und Onlineshops profitieren von den enormen Nutzerzahlen der Suchmaschinen und der Vielzahl an Suchanfragen. Je nach Suchbegriff (sog. Key Words) können Suchmaschinen mehrere tausend Besucher pro Tag auf Ihre Websites bringen – und das ganz ohne Einsatz von Werbebudgets.


Ihr Unternehmen und Ihre Website ziehen neben der Steigerung von Besucherzahlen und Neukunden noch weitere Vorteile aus der Suchmaschinenoptimierung:


  1. Steigerung des Bekanntheitsgrades Ihrer Marke

  2. Neukundengewinnung

  3. Nachhaltige Steigerung der Besucherzahlen

  4. Erhöhung der Suchmaschinenrelevanz Ihrer Website

Die Herausforderung

Die Bedeutung von Suchmaschinen für die Anzahl der Besucher auf Ihrer Website ist enorm und wächst stetig:


  1. 70 % der Käufer im Netz gelangen durch Suchmaschinen zum Verkäufer

  2. 50% der Onlinekäufe werden durch die Suche über eine Suchmaschine getätigt

Die Suchmaschinenbetreiber selbst verändern dabei beständig die Algorithmen, die über die Platzierung Ihrer Website entscheiden. Und hier zählen ausschließlich die ersten Plätze:


  1. 90 % aller Nutzer von Suchmaschinen schauen nur auf die erste Suchergebnis-Seite

  2. 75% davon beachten nur die ersten 3 Positionen


Für den kommerziellen Erfolg Ihrer Website oder Ihres Onlineshops spielt also Suchmaschinen-Optimierung (kurz SEO, von engl. Search Engine Optimization) eine, wenn nicht die entscheidende Rolle.